0,00 € (0)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung des Online-Shops "acrylics"

1. Allgemeines

1.1 Der Online-Shop "acrylics" ist ein Angebot der Firma Vink Kunststoffe GmbH, Zeppelinstraße 14, 82205 Gilching, Geschäftsführer: Ralf Höllmann, Amtsgericht München HRB 210861 (im Folgenden „Vink“ bezeichnet). Nähere Angaben zu Vink finden Sie im Impressum.

1.2 Vink nimmt den Datenschutz ernst. Die Erhebung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Über diese können Sie sich unter www.datenschutz.de umfassend informieren.


2. Personenbezogene Daten

2.1 Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzbestimmungen sind Einzelangaben über Ihre persönlichen und sachlichen Verhältnisse und gliedern sich in Bestandsdaten (Ziffer 2.2), Vertragsdaten (Ziffer 2.3), Kontaktdaten (Ziffer 2.4) und Informationen über Ihre Nutzung der Website (Ziffer 2.5).

2.2. Bestandsdaten sind personenbezogene Daten, die Sie beim Anlegen eines Kundenkontos oder im Rahmen einer Warenbestellung ohne Anlegen eines Kundenkontos angeben und bei Vink gespeichert werden. Zu diesen Daten gehören: Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse des Kunden, gegebenenfalls Anrede, Firmenname, Umsatzsteuer-ID-Nummer sowie Telefaxnummer.

2.3 Vertragsdaten sind personenbezogene Daten, die erforderlich sind, um das Vertragsverhältnis mit Ihnen zu begründen, inhaltlich auszugestalten, zu ändern oder zu beenden. Zu diesen gehören neben den unter Ziffer 2.2 bezeichneten Daten auch die Lieferadresse, Nutzungsdaten, Vertragsabrechnungsdaten und die Art der Zahlung.

2.4 Kontaktdaten sind personenbezogene Daten, die Sie bei der Nutzung des Kontaktformulars angeben und bei Vink gespeichert werden. Zu diesen Daten gehören: Vor- und Nachname, Firmenname, E-Mail-Adresse.

2.5 Zu den personenbezogenen Daten zählen auch Informationen über Ihre Nutzung der Website von Vink (vgl. Ziffer 8. bis 13.).


3. Allgemeine Grundsätze im Umgang mit personenbezogenen Daten

3.1 Vink nutzt Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nur, um Ihnen die Inanspruchnahme der Leistungen von Vink zu ermöglichen.

3.2 Zum Zwecke der Werbung für die eigenen Produkte von Vink verarbeitet und nutzt Vink Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit Sie hierin eingewilligt haben.

3.3 In keinem Fall wird Vink Ihre personenbezogenen Daten zu Werbe- oder Marketingzwecken Dritten zur Kenntnis geben oder diese sonst außerhalb der Erfüllung der vertraglichen Pflichten von Vink an Dritte weitergeben, es sei denn, Sie haben darin ausdrücklich eingewilligt. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt ausnahmsweise auch dann, soweit Vink zur Herausgabe dieser personenbezogenen Daten gesetzlich verpflichtet ist, Vink wird Sie hierüber jedoch unverzüglich informieren.

3.4 Mitarbeiter von Vink sind zur Verschwiegenheit über personenbezogene Daten verpflichtet.


4. Nutzung und Dauer der Datenspeicherung

4.1 Vink erhebt, speichert und nutzt Ihre Bestands- und Vertragsdaten (Ziffer 2.2 und 2.3) zur Begründung, Durchführung sowie Änderung des Vertragsverhältnisses.

4.2 Eine Weitergabe Ihrer Bestands- und Vertragsdaten an Dritte erfolgt nur, wenn dies für die Vertragserfüllung notwendig ist (z.B. an Lieferanten, Zahlungsabwicklungsunternehmen etc.) und sich der Empfänger Vink gegenüber zur Einhaltung der Regeln des Datenschutzrechts verpflichtet.

4.3 3 Ihre Bestands- und Vertragsdaten werden nach Beendigung des Vertragsverhältnisses unverzüglich gelöscht, soweit keine gesetzlichen Vorschriften die weitere Verarbeitung, insbesondere die Aufbewahrung Ihrer Bestands- und Vertragsdaten, verlangen, die Aufbewahrung aus Beweisgründen (z.B. zur Geltendmachung von Forderungen oder Abwehr möglicher Schadensersatzansprüche) geboten ist oder die ausdrückliche Erlaubnis von Ihnen oder durch das Gesetz vorliegt.


5. Nutzung und Dauer der Speicherung Ihrer Kontaktdaten

5.1 Vink erhebt, speichert und nutzt Ihre Kontaktdaten (Ziffer 2.4) zur Beantwortung Ihrer Anfragen.

5.2 Ihre Kontaktdaten werden nach vollständiger Bearbeitung Ihrer Anfrage unverzüglich gelöscht, soweit keine gesetzlichen Vorschriften die weitere Verarbeitung, insbesondere die Aufbewahrung Ihrer Kontaktdaten, verlangen, die Aufbewahrung aus Beweisgründen (z.B. zur Geltendmachung von Forderungen oder Abwehr möglicher Schadensersatzansprüche) geboten ist oder die ausdrückliche Erlaubnis von Ihnen oder durch das Gesetz vorliegt.


6. Bonitätsprüfung

6.1. Vink wird zum Zwecke der Prüfung Ihrer Bonität bei Wirtschaftsauskunfteien Auskünfte über weitere als nach Ziffer 2.2 und 2.3 bereits bekannten Bestands- und Vertragsdaten über Sie einholen und verarbeiten, soweit dies zur Wahrung berechtigter Interessen von Vink erforderlich ist und dadurch Ihre schutzwürdigen Belange nicht beeinträchtigt werden. Die hierbei übermittelten Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt und verarbeitet.

6.2 Die Informationen nach Ziffer 5.1 werden bei folgender Wirtschaftsauskunftei eingeholt: CRIF Bürgel GmbH, Radlkoferstraße 2, 81373 München.

6.3 Vink wird an die Wirtschaftsauskunftei Daten über nicht vertragsgemäßes Verhalten von Ihnen übermitteln. Diese Meldungen dürfen nach dem Bundesdatenschutzgesetz nur erfolgen, soweit die geschuldete Leistung trotz Fälligkeit nicht erbracht worden ist, die Übermittlung zur Wahrung berechtigter Interessen der verantwortlichen Stelle oder eines Dritten erforderlich ist und

a) die Forderung durch ein rechtskräftiges oder für vorläufig vollstreckbar erklärtes Urteil festgestellt worden ist oder ein Schuldtitel nach § 794 der Zivilprozessordnung vorliegt,

b) die Forderung nach § 178 der Insolvenzordnung festgestellt und nicht von Ihnen im Prüfungstermin bestritten worden ist,

c) Sie die Forderung ausdrücklich anerkannt haben,

d) Sie nach Eintritt der Fälligkeit der Forderung mindestens zweimal schriftlich gemahnt worden sind, zwischen der ersten Mahnung und der Übermittlung mindestens vier Wochen liegen, Vink Sie rechtzeitig vor der Übermittlung der Angaben, jedoch frühestens bei der ersten Mahnung über die bevorstehende Übermittlung unterrichtet hat und Sie die Forderung nicht bestritten haben oder

e) das der Forderung zugrunde liegende Vertragsverhältnis aufgrund von Zahlungsrückständen fristlos gekündigt werden kann und Vink Sie über die bevorstehende Übermittlung unterrichtet hat.

6.4 Vink weist darauf hin, dass für die Speicherung und Weiterübermittlung der Daten durch die oben genannte Wirtschaftsauskunftei gesonderte Datenschutzbestimmungen gelten. Sie können Auskunft bei der oben genannten Wirtschaftsauskunftei über die Sie betreffenden gespeicherten Daten sowie die dafür geltenden Datenschutzbestimmungen erhalten.


7. Datenübermittlung zur Prüfung des Zahlungsausfalls

7.1 Sofern Sie Vink hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben oder die Voraussetzungen des § 28b BDSG erfüllt sind, wird Vink Ihre personenbezogenen Daten nach Ziffer 2.1 zur Prüfung der Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls an die creditPass GmbH, Mehlbeerenstr. 2, 82024 Taufkirchen b. München (im Folgenden "creditPass®" genannt) übermitteln. Die Daten werden auf den Servern von creditPass® gespeichert. Vink hat mit creditPass® einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag geschlossen, welcher creditPass® zur Beachtung des Schutzes Ihrer Daten verpflichtet.

7.2 creditPass® übermittelt die personenbezogenen Daten nach Ziffer 2.1 zur Ermittlung personenbezogener Merkmale bzw. zur Berechnung eines Wahrscheinlichkeitswertes für einen Zahlungsausfall unter Zugrundelegung eines mathematisch-statistischen Verfahrens (sog. Scoring) an folgende Auskunftei: CRIF Bürgel GmbH, Radlkofer Straße 2, 81373 München. Insoweit hat creditPass® einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag mit den jeweiligen Auskunfteien geschlossen, welcher diese zur Beachtung des Schutzes Ihrer Daten verpflichtet.

7.3 Die Prüfung durch creditPass® hat Einfluss auf die Zahlungsart. Es ist daher möglich, dass nach der Prüfung und des ermittelten Scoringwertes ein Kauf auf Rechnung nicht möglich ist.

7.4 Eine Verwendung der Daten zu anderen Zwecken erfolgt nicht.

7.5 Sie können bei der jeweiligen Auskunftei sowie bei creditPass® Auskunft über die von Ihnen dort gespeicherten Daten erhalten. Die jeweils zuständigen Geschäftsstellen können Sie bei Vink erfragen.


8. Nutzung von Google Analytics

8.1 Die Website von Vink benutzt Google Analytics (einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Google Inc. verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google Inc. in den USA übertragen und dort gespeichert.

8.2 Vink weist Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um die Anonymisierung Ihrer IP-Adresse (sog. „IP-Masking“) zu gewährleisten. Das bedeutet, dass Ihre IP-Adresse von Google Analytics innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor Übertragung an einen Server von Google Inc. in den USA gekürzt wird. Eine eindeutige Zuordnung der IP-Adresse ist somit nicht mehr möglich. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google Inc. in den USA übertragen und dort gekürzt.

8.3 Im Auftrag von Vink wird Google Inc. die Informationen nach Ziffer 8.1 benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für Vink zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen Vink gegenüber zu erbringen.

8.4 Auch wird Google Inc. die Informationen nach Ziffer 8.1 gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag der Google Inc. verarbeiten. Google Inc. wird in keinem Fall die so gewonnenen Daten mit anderen Daten von Google Inc. in Verbindung bringen.

8.5 Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Vink weist Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Website von Vink voll umfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google Inc. sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).


9. Google AdWords Conversion Tracking

9.1 Vink nutzt als AdWords-Kunde das Google Conversion Tracking, einen Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt („Conversion Cookie“), sofern Sie über eine Google-Anzeige auf die Website von Vink gelangt sind. Dieses Cookie verliert nach 30 Tagen seine Gültigkeit und dient nicht der persönlichen Identifizierung. Besuchen Sie bestimmte Seiten von Vink und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Vink und Google Inc. erkennen, dass jemand auf die Anzeige geklickt hat und so zur Seite von Vink weitergeleitet wurde.

9.2 Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Vink zu erstellen. Vink erfährt die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf seine Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Vink erhält jedoch keine Informationen, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

9.3 Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen, z.B. per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleadservices.com“ blockiert werden. Weitere Informationen finden Sie unter https://services.google.com/sitestats/de.html, http://www.google.de/policies/privacy/ sowie https://support.google.com/adwords/answer/1722022?hl=de


10. Cookies

10.1 Vink benutzt Cookies.

10.2 Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Cookies bei Vink enthalten keinerlei persönliche Informationen über die Nutzer, sondern nur eine Kennzahl, die außerhalb der Leistungen von Vink keine Bedeutung hat.

10.3 Einige der von Vink verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. „Sitzungs- oder Session-Cookies“). Zweck dieser Cookies ist es, Ihr Endgerät während eines Besuchs der Internetseiten von Vink beim Wechsel von einer Seite zu einer anderen Seite von Vink weiterhin zu identifizieren und das Ende Ihres Besuchs feststellen zu können. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen Vink, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. „persistente Cookies“).

10.4 Über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers können Sie die Speicherung von Cookies deaktivieren. Dies kann jedoch zu Einschränkungen in der Funktionalität führen.


11. Log-Dateien

11.1 Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf die Seiten von Vink und bei jedem Abruf einer Datei werden über diesen Vorgang allgemeine Informationen in einer Protokolldatei gespeichert. Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

- IP-Adresse,
- Datum und Uhrzeit des Abrufs,
- die Internetseite, von der aus Sie auf die angeforderte Seite gekommen sind (Referrer),
- Produkt- und Versionsinformationen über den verwendeten Browser und das Betriebssystem,
- übertragene Datenmenge
sowie
- Meldung, ob der Abruf erfolgreich war (Status).

Die IP-Adresse wird nur für die Zeit Ihrer Nutzung der Website gespeichert und im Anschluss daran unverzüglich gelöscht oder durch Kürzung anonymisiert. Eine Löschung der übrigen Daten erfolgt nach zwei Tagen.

11.2 Vink verknüpft die im Server-Log gespeicherten Seitenabrufe und Nutzungen nicht mit einzelnen Personen. Die Speicherung dient der Datensicherheit und Fehleranalyse. Eine Auswertung erfolgt für interne systembezogene und statistische Zwecke zur Verbesserung des Angebotes von Vink ausschließlich in anonymisierter Form.


12. Social Plugins von Facebook, Google+, Instagram, Pinterest und Twitter

12.1 Auf der Website von Vink werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook, Google+, Instagram, Pinterest und des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet. Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc., Google Inc., Instagram LLC., Pinterest Inc. und Twitter Inc. angeboten.

12.2 Facebook ist ein Angebot der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins

Google+ ist ein Angebot der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Eine Übersicht über die Plugins von Google und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/web/

Instagram ist ein Angebot der Instagram LLC., 1601 Wilow Road, Menlo Park, CA 94025, USA. Die Plugins sind mit einem Instagram-Logo, z.B. in Form einer „Instagram-Kamera“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Plugins von Instagram und deren Aussehen finden Sie hier: http://blog.instagram.com/post/36222022872/introducing-instagram-badges

Pinterest ist ein Angebot der Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San Fransisco, CA 94103, USA. Die Plugins sind beispielsweise an Buttons mit dem Zeichen „Pint it“ auf weißem oder rotem Hintergrund erkennbar. Eine Übersicht über die Plugins von Pinterest und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.pinterest.com/docs/getting-started/introduction/

Twitter wird betrieben von der Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA ( Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Plugins von Twitter und deren Aussehen finden Sie hier: https://twitter.com/about/resources/buttons

12.3 Wenn Sie eine Seite von Vink aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern des jeweiligen Anbieters des Plugins her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält der jeweilige Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite von Vink aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil des jeweiligen Anbieters besitzen oder gerade nicht dort eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert.

12.4 Sind Sie bei einem der Anbieter der bezeichneten Plugins eingeloggt, kann der jeweilige Anbieter den Besuch der Website von Vink Ihrem Profil bei dem jeweiligen Anbieter unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden darüber hinaus in Abhängigkeit von den Datenschutzeinstellungen bei dem jeweiligen Anbieter in dem jeweiligen sozialen Netzwerk veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

12.5 Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch den jeweiligen Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Anbieters:

Facebook: http://www.facebook.com/policy.php
Google: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html
Instagram: https://help.instagram.com/155833707900388/
Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy
Twitter: http://twitter.com/privacy

Wenn Sie nicht möchten, dass die vorgenannten Anbieter die über den Webauftritt von Vink gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen Dienst zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch der Website von Vink bei dem entsprechenden Dienst ausloggen. Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Brower komplett verhindern, z.B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“.


13. Nutzung von eTracker

13.1 Die Website von Vink nutzt Technologien der etracker GmbH (Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg, Deutschland), um die Benutzung der Website von Vink zu analysieren mit dem Ziel die Website von Vink zu verbessern. Aus den damit erhobenen Daten (z.B. einzelne Mausklicks, Mausbewegungen einschließlich Scrollen, die Verwendung der Tastatur sowie Sprache, Browser, Betriebssystem, Bildschirmauflösung) können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Dazu können Cookies eingesetzt werden, welche es ermöglichen, Ihren Browser wieder zu erkennen. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht genutzt, Besucher der Website von Vink persönlich zu identifizieren und werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. In der von Vink verwendeten Einstellung verkürzt etracker insbesondere die IP-Adresse des Besuchers um die letzten sechs Ziffern, so dass die Person des einzelnen Besuchers nicht bestimmbar ist.

13.2 Im Auftrag von Vink wird etracker diese Daten nutzen, um die Nutzung der Website von Vink auszuwerten, Berichte zur Nutzung zu erstellen, sowie weitere Dienstleistungen, die die Nutzung der Website und Internetauswertung der Website betreffen, zu erbringen. Die Verarbeitung und Nutzung der Daten findet ausschließlich in Deutschland statt.

13.3 Sie können der Erfassung durch etracker durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software mit Wirkung für die Zukunft verhindern, indem Sie der Anleitung unter http://www.etracker.com/privacy?et=MQsAr3 folgen.

14. Datensicherheit

Alle Informationen, die Sie an Vink übermitteln, werden auf Servern innerhalb der Bundesrepublik Deutschland gespeichert. Vink weist darauf hin, dass die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollständig sicher ist, weshalb Vink die Sicherheit der über das Internet an die Website von Vink übermittelten Daten nicht garantieren kann. Alle Daten, die sich auf den Servern von Vink befinden, sind durch technische und organisatorische Maßnahmen (z.B. hintereinander geschaltete Sicherheitssysteme) gegen Verlust, Zerstörung, vor dem Zugriff, der Veränderung oder Verbreitung durch unbefugte Personen gesichert. Mitarbeiter und System-Dienstleister von Vink überprüfen die Wirksamkeit des Schutzes regelmäßig. Vink nutzt für die Kommunikation zwischem Ihrem Endgerät und den Servern von Vink eine SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer).


15. Abrufbarkeit der Datenschutzbestimmungen

Sie können diese Datenschutzbestimmungen von jeder Seite der Website von Vink unter der Rubrik „Datenschutzerklärung“ abrufen und ausdrucken.


16. Widerruf der Einwilligung, Auskunftsrecht, Widerspruchsrecht

16.1 Sie können Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber Vink, Wilhelminestraße 10, 57572 Niederfischbach (Telefax: 02734/49550-9, info@acrylglas-shop.com) ganz oder teilweise widerrufen.

16.2 Sie haben unter den Voraussetzungen des § 13 Absatz 7 TMG bzw. § 34 BDSG das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten (insbesondere zu Herkunft und Empfänger, Zweck der Speicherung) sowie bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung. Zur Ausübung Ihrer Rechte können Sie sich an: Vink Kunststoffe GmbH, Wilhelminestraße 10, 57572 Niederfischbach oder info@acrylglas-shop.com wenden.

Stand: Juli 2017

Loading...